Chronik

Am 24. Juni 1992 wurde der Musikverein Bad Urach 1992 e.V. im "Hotel am Berg" gegründet. Den aktiven Musikern/-innen sollte die Möglichkeit gegeben werden, nach dem Ausscheiden aus dem Jugendblasorchester weiterhin in Bad Urach Musik machen zu können.
Bereits im Gründungsjahr stellte sich der junge Verein bei einem Kurkonzert der Öffentlichkeit vor und durch mehrere Spenden konnte rechtzeitig zum Schäferlauf 1993 die neue Uniform präsentiert werden. Der Musikverein spielt regelmäßig bei Kurkonzerten, auf dem Marktplatzhock, beim traditionellen Schäferlauf, beim Martinsumzug und sonstigen Festen oder Veranstaltungen in der Umgebung oder in der Ferne.
Von 1993 bis 1998 wurde jährlich ein Herbstfest mit namhaften Tanzkapellen und befreundeten Musikvereinen durchgeführt. Von 1999 bis 2012 hat sich das Gemeinschaftskonzert mit dem Jugendblasorchester der Stadt Bad Urach etabliert und hat allen sehr viel Spaß gemacht.
Im Jahr 2002 feierte der Musikverein Bad Urach sein 10-jähriges Bestehen mit einer 2-tägigen Festveranstaltung, zu der viele befreundete Gastkapellen geladen waren und weitere Events geboten wurden.
Aufgrund umfangreicher Überlegungen zur Verteilung der Vorstandsaufgaben wurde von April 2009 bis Oktober 2009 eine Vereinssatzungsänderung entworfen. Diese wurde der Hauptversammlung am 02.10.2009 vorgestellt und einstimmig zugestimmt. Bei den Wahlen zum Vereinsvorstand am 02.10.2009 wurde einstimmig das neue Vereinsvorstands-Gremium wie folgt gewählt: Silke Meng, Bettina Müller, Isolde Koch und Mario Hosenfeld. An der letzten Hauptversammlung am 22. April 2015 wurde das Vorstands-Gremium wiedergewählt. Zusätzlich als weiteres Vorstandsmitglied kam Andrea Grom hinzu.
Zum 20 jährigen Bestehen hatte der Musikverein das bekannte Duo "Ernst und Heinrich" engagiert. Ein echtes Highlight am Jubiläumswochenende im Novermber 2012 war ebenfalls das Jubiläumskonzert in der Festhalle.
Zwischenzeitlich freut sich der Verein über ca. 60 aktive Musiker (inkl. neue Jugendkapelle und Kinder in Ausbildung ). Insgesamt hat der Musikverein derzeit etwa 146 Mitglieder.
Seit Anfang März 2016 übernahm Simone Bendig die musikalische Leitung des Erwachsenenorchesters. Die Jugendkapelle wird von Steffen Hummel dirigiert und von Jugendleiter Oliver Hummel unterstützt.
In der Hauptversammlung 2018 wurde Katja Kussmann, Maike Dörner, Bastian Beck und Alexander Dangel in das Vorstandsgremium gewählt - Silke Stooß im Amt bestätigt. Somit ist der Verein auch für die Zukunft bestens aufgestellt und gerüstet und freut sich über weitere Mitglieder und Musiker.