Chronik

 
• Am 24. Juni 1992 wurde der Musikverein Bad Urach 1992 e.V. im "Hotel am Berg" gegründet. Den aktiven Musikern/-innen sollte die Möglichkeit gegeben werden, nach dem Ausscheiden aus dem Jugendblasorchester weiterhin in Bad Urach Musik machen zu können.
• Bereits im Gründungsjahr stellte sich der junge Verein bei einem Kurkonzert der Öffentlichkeit vor und durch mehrere Spenden konnte rechtzeitig zum Schäferlauf 1993 die neue Uniform präsentiert werden. • Der Musikverein spielt regelmäßig bei Kurkonzerten, auf dem Marktplatzhock, beim traditionellen Schäferlauf, beim Martinsumzug und sonstigen Festen oder Veranstaltungen in der Umgebung oder in der Ferne.
• Von 1993 bis 1998 wurde jährlich ein Herbstfest mit namhaften Tanzkapellen und befreundeten Musikvereinen durchgeführt.
• Von 1999 bis 2012 hat sich das Gemeinschaftskonzert mit dem Jugendblasorchester der Stadt Bad Urach etabliert und hat allen sehr viel Spaß gemacht.
• Im Jahr 2002 feierte der Musikverein Bad Urach sein 10-jähriges Bestehen mit einer 2-tägigen Festveranstaltung, zu der viele befreundete Gastkapellen geladen waren und weitere Events geboten wurden.
• Aufgrund umfangreicher Überlegungen zur Verteilung der Vorstandsaufgaben wurde von April 2009 bis Oktober 2009 eine Vereinssatzungsänderung entworfen. Diese wurde der Hauptversammlung am 02.10.2009 vorgestellt und einstimmig zugestimmt.
• Bei den Wahlen zum Vereinsvorstand am 02.10.2009 wurde einstimmig das neue Vereinsvorstands-Gremium wie folgt gewählt: Silke Meng, Bettina Müller, Isolde Koch und Mario Hosenfeld. An der letzten Hauptversammlung am 22. April 2015 wurde das Vorstands-Gremium wiedergewählt. Zusätzlich als weiteres Vorstandsmitglied kam Andrea Grom hinzu.
• Zum 20 jährigen Bestehen hatte der Musikverein das bekannte Duo "Ernst und Heinrich" engagiert. Ein echtes Highlight am Jubiläumswochenende im November 2012 war ebenfalls das Jubiläumskonzert in der Festhalle.
• Zwischenzeitlich freut sich der Verein über ca. 60 aktive Musiker (inkl. neue Jugendkapelle und Kinder in Ausbildung ). Insgesamt hat der Musikverein derzeit etwa 146 Mitglieder.
• Seit Anfang März 2016 übernahm Simone Bendig die musikalische Leitung des Orchesters. Die Jugendkapelle wird von Steffen Hummel dirigiert und von Jugendleiter Oliver Hummel unterstützt.
• In der Hauptversammlung 2018 wurde Katja Kussmann, Maike Dörner, Bastian Beck und Alexander Dangel in das Vorstandsgremium gewählt -  Somit ist der Verein auch für die Zukunft bestens aufgestellt und gerüstet und freut sich über weitere Mitglieder und Musiker.
• Ab dem Sommer 2020 übernahm Gunnar Merkert aus Großbettlingen die musikalische Leitung des Erwachsenenorchesters. Weiterhin wird die Jugendkapelle von Steffen Hummel dirigiert und von Jugendleiter Oliver Hummel dabei unterstützt.